Investitionsberatung Ausland

Internationalisierung ist heute eine wichtige Voraussetzung für einen nachhaltigen unternehmerischen Erfolg. „Made in Germany“ ist nicht mehr per se der Garant für den Vorsprung am Markt.

Für mittelständische Unternehmen ist es daher unabdingbar, sich an Auslandsstandorten eine starke Position aufzubauen: Um neue Absatzmärkte zu erschließen, Potenziale zur Kostensenkung zu nutzen und Kundenforderungen nach einer Präsenz vor Ort nachzukommen. Zusammen mit unseren internationalen Partner-Banken helfen wir Ihnen, Finanzierungslösungen für Investitionen im Ausland darzustellen.

Gemeinsam mit Ihnen gehen wir den Schritt über nationale Grenzen hinweg: Mit unserer langjährigen Erfahrung und bewährten internationalen Verbindungen. Nutzen Sie unser Netzwerk.

Zentral- und Osteuropa

Die Nachbarländer an unserer Ostgrenze sind seit einigen Jahren Mitglieder der Europäischen Union. Die Erweiterung der EU um die Balkan-Region wurde bereits eingeleitet. In Zukunft wird auch die wirtschaftliche Verflechtung mit der Ukraine und Russland stark zunehmen.

Die Erweiterung des europäischen Marktes nach Osten fordert den heimischen Mittelstand strategisch enorm heraus und bietet zugleich große Chancen. Die konsequente Nutzung dieser neuen Marktchancen stärkt die Wettbewerbskraft mittelständischer Unternehmen an ihren Heimatstandorten.

In Zentral- und Osteuropa kooperieren wir mit lokal verankerten Beratungsunternehmen. Unsere Partner sind in den meisten Hauptstädten der Region vertreten.

Tschechien und Slowakei

Tschechien und die Slowakei stellen für deutsche und österreichische Unternehmen attraktive Investitionsstandorte dar.

Mittelständische Unternehmen suchen dort nicht nur Unterstützung bei der Standortsuche, sondern immer öfter auch bei der Erweiterung, Weiterverlagerung oder Schließung und Rückverlagerung von Standorten. Bei Investitionen in Tschechien und in der Slowakei ist ortskundige Beratung gefordert, um unerkannte Risiken aufzuspüren und interkulturelle Barrieren zu überwinden.

Unser Partner ACG Praha a.s. berät deutschsprachigen Investoren in Tschechien und in der Slowakei bei Firmengründungen, beim Erwerb und Verkauf von Unternehmen sowie in den Bereichen Buchhaltung und Steuerberatung. ACG unterstützt unsere Kunden auch sehr erfolgreich bei der Gewinnung von EU-Subventionen.

Österreich und Italien

In ÖSTERREICH arbeiten wir mit renommierten Prüfungs- und Anwaltskanzleien sowie starken Regionalbanken zusammen. Bei Fragestellungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung wenden wir uns an die Kanzlei Leitner + Leitner aus Linz. Bei rechtlichen Fragestellungen unterstützt uns die Kanzlei Wildmoser / Koch & Partner Rechtsanwälte. Wildmoser / Koch & Partner ist in Linz und Wien sowie über Korrespondenzanwälte in Prag und Zürich vertreten.

In ITALIEN sind wir durch die Wirtschaftsprüfungs-, Rechts- und Steuerberatungskanzlei Bureau Plattner vertreten. Bureau Plattner ist auf grenzüberschreitende Beratung deutschsprachiger und italienischer Kunden spezialisiert und operiert über Niederlassungen in Bozen, Mailand und Verona.